Winter-Atelier: Dynamisches Tierkreis-Zeichnen

Freitag, 23. Dezember 2022 –
Freitag, 10. März 2023

€120,00
inkl. Tee/Wasser, Papier und einem Arbeitsheft „Dynamisches Tierkreis-Zeichnen Folge 1“ Anmeldung erforderlich

Winter-Atelier: Dynamisches Tierkreis-Zeichnen

Veranstaltungsreihe

KURSZEITEN:
6x freitags jeweils 2 Std von 16- 18 Uhr
23.12./13.01.23/27.01.23/10.02.23/24.02.23/10.03.23
Schnuppertermin: Freitag, 16. 12.22 von 16-18 Uhr

Winter-Atelier: Dynamisches Tierkreis-Zeichnen nach Wolfgang Wegener

Himmel.Erde.Mensch.Leben.

Dynamisches Tierkreis-Zeichnen nach Wolfgang Wegener

„Ein Weg zur Selbsterkenntnis durch die Bilder der 12 Tierkreiszeichen“

Dozentin: Corinna Pulmann, Künstlerische Biografie-Arbeit, Kleve

Künstlerisch-zeichnend erfassen wir nach und die 12 Tierkreiszeichen, beginnend beim Widder bis Fische.

In der Dynamik der Bewegungen erleben wir ihre jeweiligen Entstehungsphänomene und ihre Wirkungen auf uns selbst.

Ihre Signaturen verraten uns nicht nur ihre Sternenheimat, sie möchten uns Schlüssel zu bewussterem Wahrnehmen und Verstehen von größeren Zusammenhängen sein. Denn jeder Mensch trägt tief in seinem Seelenleben und seinem Körper den gesamten Tierkreis verborgen. Im Zeichnen werden sie lebendig erlebbar und in kreativ-meditativer Stimmung wechselt inneres Gespräch mit dem Austausch in der Gruppe.

Angelehnt an den Rhythmus des Jahreslaufes nähern wir uns nach und nach den einzelnen Tierkreiszeichen in den jeweiligen Jahreszeiten.

Vorkenntnisse oder künstlerisches Talent sind nicht erforderlich, vielmehr die Freude und das Interesse an einem kreativen Prozess und die damit verbundene Selbsterfahrung.

Corinna Pulmann, künstlerische Biografie-Arbeit

Winter-Atelier: Werden; neuer Impuls zum Keimen

Wenn der Schütze in sein Ziel, dem Steinbock trifft, ist Winter-Sonnen-Wende, der Herbst ist vollendet und der Winter beginnt (20./21.12.).
Jetzt erstrahlt im Steinbock unser inneres Licht, sowie das Licht am Christbaum des Weihnachtsfestes, die Geburt des Menschen unsere Herzen erleuchtet. Am 24.12. um 24 Uhr erSCHEINT die Weihenacht, die geheimnisvolle Zeit der Christgeburt, mit den 12 bzw 13 heiligen Nächten.

Im Wassermann können wir uns üben im bewussten geistigen Mitschwingen mit einer anderen geistigen Wesenheit. Wollen wir ihr Nach-folgen?

Bis zu den Fischen, der Vollendung der Ganzheit, hier schließt sich des Tierkreises leuchtendes Band, wenn sich Fische und Widder geben die Hand…von Ich zu Ich.

Zeichenkurs:

So wie der gesamte Tierkreis als Kreis dargestellt wird, so lassen wir auch das jeweilige Tierkreiszeichen aus einem Kreis oder Oval entstehen.Mit Blei- & Buntstiften zeichnen wir in fließend-dynamischen Linien und so „belebt“ können uns die Tierkreiswesen ihre kosmische Kraftqualität mitteilen.

Welche Entstehungsphänomene entdecke ich? Welche Wirkungen spüre ich dabei in mir ?Wir lernen, Entstehung und Wirkung zu beobachten
Wir üben, Wandlungsprozesse in Leben und Natur und ihre Rhythmen wahrzunehmen.Wir vertiefen uns in die geistigen Hintergründe der Jahresfeste.

Material: Papier und Stifte liegen für Sie bereit. Falls vorhanden, bringen Sie gerne Blei- & Buntstifte mit. Jedes Tierkreiszeichen hat seine Farbe, wir schauen dann was für das Zeichnen zuhause passt.

Empfehlung: Kurstagebuch für Ihre Notizen, es ist ein wunderbarer Schatz, Ihre Insprationen, Erkenntnisse und Wahrnehmungen zu sammeln

Ich ermutige Sie dazu, entdecken Sie Ihre lebendigen Spuren, öffnen Sie den Blick für neue Perspektiven.

Hier auf dem schönen Neuhollandshof ist die Atmosphäre während unseres kreativen Tun’s von meditativer Ruhe geprägt. Bei gutem Wetter Zeichnen wir auch gerne an einem der wunderbaren Kraftplätze der Obstplantage.

Ich freue mich auf Sie!
Corinna Pulmann

www.corinna-pulmann-biografiearbeit.de
www.dynamisches-tierkreiszeichnen.de

 

 

Veranstaltung buchen

€120,00